Golgi Schmerztherapie - Naturheilpraxis Alexandra Nau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Golgi Schmerztherapie

Therapieverfahren
Schmerzen im Bewegungsapparat werden in vielen Fällen durch eine verkürzte Muskulatur und verklebte Faszien verursacht.

Dies wird ausgelöst durch viel und langes sitzen, Überlastung der Muskulatur, Schonhaltung, Operationen, Stress, Fehlbelastungen, Training ohne Dehnung, Restkontraktion der Muskulatur... (u.a.)

Die Folgen daraus sind zum Beispiel: Entzündungen der Schleimbeutel, Bewegungseinschränkungen, Minderdurchblutungen, Übersäuerung, Ruheschmerz, Muskelverkürzungen, Reizungen der Sehnen (Plantarfasciitis), Fersensporn, Karpaltunnelsyndrom, Zahnschmerzen und Wurzelentzündungen, Lymphstau...
Durch gezielte manuelle Stimulation der betroffenen Muskulatur/Sehnen über die Golgi-Punkte und Korrektur von Fehlstellungen kann eine deutliche Schmerzlinderung und Entspannung der Muskulatur hervorgerufen werden.
 
Copyright Naturheilpraxis Alexandra Nau

Zur Datenschutzerklärung verwenden Sie bitte im Menü oben rechts den Punkt Datenschutz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü